Unsere fahrende Music-Box ist da

Letzten Freitag, StarDate: 11512.18, war ich ausschließlich im NahVerkehr unterwegs. Abgesehen davon, daß ich da meinen Rekord von 5 unterschiedlichen Aufliegern, welche ich gezogen habe, aus Attendorn eingestellt und einen neuen aufgestellt habe, es waren 10, lief den ganzen Tag, sofern ich nicht am telephonieren war, dieses eine Lied, auf voller Lautstärke natürlich: Und irgendwann …

Continue reading ‘Unsere fahrende Music-Box ist da’ »

Vor Einem Jahr, oder als die A5 in Richtung Süden vollgesperrt war

Es war der 19. Mai 2014, kurz nach 12 Uhr, als ich gerade aus der Verladung herauskommend, meinen Disponenten angerufen habe um ihm mitzuteilen, dass ich gleich beim Kunden los käme. An diesem Tag, war ein Unfall auf der A5 Richtung Frankfurt für eine Vollsperrung verantwortlich, die zu erheblichem Rückstau geführt hat, ebenso waren die …

Continue reading ‘Vor Einem Jahr, oder als die A5 in Richtung Süden vollgesperrt war’ »

Die HUB-Story

Um ehrlich zu sein, war ich ja so gar nicht begeistert wie es vor einigen Wochen hieß: „Wir haben da einen neuen Kunden, mit einer Direktfahrt zum HUB in Homberg (Efze).“ Noch dazu, dass ich das Versuchskaninchen spielen sollte, gefiel mir ja so rein gar nicht, aber ich kannte ja die Gegend, wie man meinte. …

Continue reading ‘Die HUB-Story’ »

Dreieck Winterberg – Hallenberg – Medebach

Meine Kindheit verbrachte ich, obwohl in Korbach geboren, ja in einem Ortsteil der Gemeinde Hallenberg. Sollte dem regelmäßigen Leser hier inzwischen klar sein 😉 1979/1980 wurde ich aus dem Ort in das weit entfernte Hofgeismar im nordhessischen Landkreis Kassel umgezogen, zum Glück blieb meine Großmutter ersteinmal in Liesen wohnen, so dass ich fast jedes Wochenende …

Continue reading ‘Dreieck Winterberg – Hallenberg – Medebach’ »