Vertrauen, das kostbarste Gut

Man stelle sich mal vor: Person A liest in dem Handy von Person B, ohne dass diese das mitbekommt, Nachrichten und schreibt auch noch welche. Geschehen auf einer Party, nach Alkohol Genuß. Über den Inhalt der Nachrichten, will ich mich an dieser Stelle mal besser nicht äußern, aber: Person A, behauptet nach dem Ausnüchtern, sich …

Continue reading ‘Vertrauen, das kostbarste Gut’ »

Servus Debitel

Am 14. August 1997 schloß ich meinen ersten Mobilfunkvertrag ab, bei debitel. Debitel war damals noch eine Tochter der Daimler-Benz AG, und ich habe auch jeden Besitzer-Wechsel mitgemacht. Jedoch wurde debitel bekanntlich im Jahr 2008 an die freenet AG verkauft. Jetzt habe ich ja so meine Probleme mit der Bums-Bude freenet AG, in mehreren Anläufen …

Continue reading ‘Servus Debitel’ »

Da fahr ich voll drauf ab!

Da bekomme ich heute morgen eine eMail von einem Freund… Noch nichts schlimmes, auch wenn der Inhalt gequierlter Unsinn ist. Vom öffnen, meinem Herz, Vertrauen, Bekannten und One Tree Hill ist die Rede…. Ich verstehe noch nicht einmal Bahnhof, frage deshalb mal nach, was mir diese eMail eigentlich sagen soll, und bekomme eine Nachricht, der …

Continue reading ‘Da fahr ich voll drauf ab!’ »