Vier Wochen und nichts als Katastrophe

Gestern, war es soweit …. Innerlich gekündigt! Ab sofort mache ich das was mir mein Arbeitsvertrag verlangt, das unter Berücksichtigung der 561/2006 und der ganzen anderen Gesetze und Verordnungen …. Daher muß ich leider einräumen, daß mein Dispo – Plan von Montag kollabieren wird ! Aber wie schon Theo Lingen sagte: „Schade, schade, Schade!“ Warnungen, …

Continue reading ‘Vier Wochen und nichts als Katastrophe’ »

Firmenfeier / Sommerfest 2018

Die letzten Wochen waren irritierend, ich sah meine Zukunft schon woanders, aber dann kurz vor Schluß hat sich doch alles zu dem gewendet, was ich im Grunde auch erwartet und gehofft hatte. Und so kam es, daß ich gestern doch auf der Firmenfeier erschienen bin. Es war ein sehr schöner Nachmittag / Abend, die Feier …

Continue reading ‘Firmenfeier / Sommerfest 2018’ »

Befehl zur Ausmusterung

Scotty-E (V’Ger), da kam eben ein Befehl vom Flottenkommando, wir müssen sofort zum Raumdock zurückkehren, um dort abzumustern! Ein letztes Mal, nach 2 Jahren und 2 Wochen, in den letzten Wochen hatte ich mich ja schon von den Meisten verabschiedet, heute ist es dann soweit ….

Und wieder einmal wird es Samstag

Gut, ich will mich nicht beschweren. Der Deal mit meiner Dispo besagte, daß ich die Tour fahre, auch wenn es rechnerisch knapp mit dem Freitag werden würde. Aber mein Kollege sagt mir immer, daß ich nicht immer alles negativ sehen soll, also Shit Happens. Gestern hat mich der Kunde bei der Entladung und dann der …

Continue reading ‘Und wieder einmal wird es Samstag’ »

Der Name Scotty war völlig richtig gewählt

Bezugnehmend auf die Aussage von Botschafter Sarek, …. JA! Der Name Scotty war, damals, im Juni 2013 im Morgengrauen, des 12. Tages des Monats, richtig gewählt. Mein neuer Chef-Disponent gab letzte Woche sein Bestens, bereits seit letztem Mittwoch, um dafür zu sorgen, daß ich erst Samstag nach Hause kam. Jedenfalls ist das mein Eindruck. Auch …

Continue reading ‘Der Name Scotty war völlig richtig gewählt’ »

Mein neues Emblem

Ich, der letzte Abkömmling aus der Familie …. Halb Schlesier, Halb Thüringer …. Geboren in Hessen …. Aufgewachsen im Sauerland …. In Attendorn hatte ich das Schlesische Wappen an meinem Lkw, in Medebach hatte ich keinen festen, daher auch kein Wappen, jetzt, da ich in Paderborn arbeite und einen festen habe, habe ich dennoch nicht …

Continue reading ‘Mein neues Emblem’ »