2018 – Jahresurlaub

Zum ersten Mal werde ich in einem Arbeitsverhältnis, notfalls unfreiwillig, in einen mindestens 2 Wochen-am-Stück-Urlaub geschickt …. Und gerade habe ich beschlossen, wo ich einen Teil von meinen Jahresurlaub verbringen werde …. Und bis zu meinem Ziel ist eine weite Strecke zu fahren …. Laut Google 585 km …. Gut, mit dem Lkw habe ich …

Continue reading ‘2018 – Jahresurlaub’ »

Familienerbstücke

Familienerbstücke, …. …. von einigen werde ich mich nie trennen! Von meinen Eltern ist das Haus voll von solchen, was kein Wunder ist, das Haus wurde von Ihnen eingerichtet und eingeräumt, naja eigentlich eher von meiner Mutter. Dann habe ich noch einige Erbstücke, von den Eltern meines Vaters, überschaubar, aber da. Und dann habe ich …

Continue reading ‘Familienerbstücke’ »

Danke, aber Nein Danke!

Eines muß ich ja meiner neuen Dispo lassen. Die haben es drauf! Wirklich, meine ich so, wie ich es schreibe. Nach 5 Tagen war ich schon an dem Punkt, wo ich bei anderer Dispo und Firma gut 1,5 Jahre gebraucht habe ….. UNd auch wenn das mit dem Abholen, weiß der Geier wo, schwieriger geworden …

Continue reading ‘Danke, aber Nein Danke!’ »

„Ich verlange mehr Respekt!“

Letztens bekam ich durch Zufall eine Unterhaltung mit, in der es um Respekt gegangen ist. Einer der Beiden, obendrein der Jüngere, verlangte von seinem Gegenüber, daß man ihm mehr Respekt erweisen soll und wohl auch muß. Nunja, Respekt …. Ich wurde erzogen, daß Jüngere den Älteren grundsätzlich, und ganz gleich in welcher Beziehung sie zueinander …

Continue reading ‘„Ich verlange mehr Respekt!“’ »