Star Trek – Anker, Hobby, Philosophie

Heute vor 50 Jahren ging auf NBC die erste Folge von Star Trek (Raumschiff Enterprise) auf Sendung. Seit Anfang der 80er, ohne jetzt nachgesehen zu haben, es müßte 1982 gewesen sein, als die letzte Wiederholung auf dem ZDF erfolgte, bin ich ein Fan der Serie, Fan im Sinne von gerne gesehen. Erst später wurde ich …

Continue reading ‘Star Trek – Anker, Hobby, Philosophie’ »

Du kennst Dich ja hier aus!

Gestern meinte mein Disponent zu mir: „Die Ladestelle kennst Du, warst ja schon mal da.“ Kurz überlegt, und festgestellt, daß ich bei dem Kunden noch nicht gewesen bin, was ich auch sagte. Mein Disponent war ziemlich überrascht. Heute an besagter Ladestelle sagt mir der Staplerfahrer: „Kennst Dich ja hier aus, warst ja schon mal bei …

Continue reading ‘Du kennst Dich ja hier aus!’ »

Hansestadt Medebach

Der Ort, in dem meine Ur-Großeltern nach der Flucht aus Schlesien ein Quartier zugewiesen bekamen. Der Ort, in dem meine Tante und meine Mutter ihre Ausbildungen machten. Der Ort, in dem beide ihre Ehemänner kennen lernten. Der Ort, in dem meine Tante und mein Onkel starben. Der Ort, in dem meine Tante, Onkel und Ur-Großeltern …

Continue reading ‘Hansestadt Medebach’ »

Meine Allererste DVD

I proudly presents: diesen Film habe ich mir als erstes auf DVD gekauft: Und welche DVD lief noch nie in einem meiner Player? Richtig! Top Gun … Seit ich ihn auf DVD habe, sah ich mir ihn immer noch auf VHS an. Und auch wenn ich die VHS vor gut 6 Jahren entsorgt habe, er …

Continue reading ‘Meine Allererste DVD’ »

Vor Einem Jahr, oder als die A5 in Richtung Süden vollgesperrt war

Es war der 19. Mai 2014, kurz nach 12 Uhr, als ich gerade aus der Verladung herauskommend, meinen Disponenten angerufen habe um ihm mitzuteilen, dass ich gleich beim Kunden los käme. An diesem Tag, war ein Unfall auf der A5 Richtung Frankfurt für eine Vollsperrung verantwortlich, die zu erheblichem Rückstau geführt hat, ebenso waren die …

Continue reading ‘Vor Einem Jahr, oder als die A5 in Richtung Süden vollgesperrt war’ »

Und dann ist da der Moment

wo die Erinnerungen sich langsam ihren Weg in die Gedankengänge schleichen…. Wenn ich jetzt, wo ich gerade zur Tagespause stehe, nach rechts sehe, sehe ich die französische Tochter meines alten Kunden, sehe ich nach links die Tochter des neuen Kunden…. Irgendwo, auf der Reise gab es eine Entscheidung oder auch mehrere, die mich genau zu …

Continue reading ‘Und dann ist da der Moment’ »

Rainer Z.

Vorhin habe ich erfahren, dass Rainer, einer meiner Arbeitskollegen, verstorben ist. Die Umstände werden wohl die Autopsie erst genau klären…. Rainer! Du warst am 11304.08 der erste Kollege den ich kennen lernen durfte. Damals beim Aufsatteln des 101, als Du Dir den 707 schnappen wolltest. Du hast mir, als ich sagte, daß ich bislang noch …

Continue reading ‘Rainer Z.’ »

„Du blöde Sau, ich komm aus Chemnitz!“

Uns Uwe, damals unser Quoten-Ossi unter den Fahrern, hat so ganz leise und dezent auf eine Äußerung eines Dresdner, oder waren es die Bautzener?, Lageristen reagiert. Als gestern mir gegenüber Chemnitz erwähnt wurde, habe ich nicht an diese kleine Anekdote gedacht, erst heute morgen, als ich Dresden auf dem Hinweisschild gelesen habe. Komisch, aber ich …

Continue reading ‘„Du blöde Sau, ich komm aus Chemnitz!“’ »