105, 77, 57 und 11 Jahre her

Der 4. Oktober hat in der Familie schon immer mehrere wichtige Ereignisse auf einen Tag vereint. Meine Großmutter wäre dieses Jahr 105 Jahre alt geworden, Mein Vater wäre 77 Jahre alt geworden, Meine Eltern wären 57 Jahre verheiratet gewesen und Ich habe vor 11 Jahren angefangen als Kraftfahrer zu arbeiten. Alles Gute zum 105. Geburtstag! …

Continue reading ‘105, 77, 57 und 11 Jahre her’ »

Pfingstgrillen

2009, das Jahr in dem es angefangen hat …. Grillen zu Pfingsten im Haus …. Freunde der Familie, Familie, Kollegen waren eingeladen …. Jedes Jahr mit wechselnder Beteiligung …. 2014 sogar verbunden mit einer gravierenden Veränderung …. 2016 war das, inzwischen traditionelle, grillen wieder geplant …. aber da mein Vater kurz vorher gestorben war, fiel …

Continue reading ‘Pfingstgrillen’ »

2018 – Jahresurlaub

Zum ersten Mal werde ich in einem Arbeitsverhältnis, notfalls unfreiwillig, in einen mindestens 2 Wochen-am-Stück-Urlaub geschickt …. Und gerade habe ich beschlossen, wo ich einen Teil von meinen Jahresurlaub verbringen werde …. Und bis zu meinem Ziel ist eine weite Strecke zu fahren …. Laut Google 585 km …. Gut, mit dem Lkw habe ich …

Continue reading ‘2018 – Jahresurlaub’ »

Familienerbstücke

Familienerbstücke, …. …. von einigen werde ich mich nie trennen! Von meinen Eltern ist das Haus voll von solchen, was kein Wunder ist, das Haus wurde von Ihnen eingerichtet und eingeräumt, naja eigentlich eher von meiner Mutter. Dann habe ich noch einige Erbstücke, von den Eltern meines Vaters, überschaubar, aber da. Und dann habe ich …

Continue reading ‘Familienerbstücke’ »

Danke, aber Nein Danke!

Eines muß ich ja meiner neuen Dispo lassen. Die haben es drauf! Wirklich, meine ich so, wie ich es schreibe. Nach 5 Tagen war ich schon an dem Punkt, wo ich bei anderer Dispo und Firma gut 1,5 Jahre gebraucht habe ….. UNd auch wenn das mit dem Abholen, weiß der Geier wo, schwieriger geworden …

Continue reading ‘Danke, aber Nein Danke!’ »