Familienerbstücke

Familienerbstücke, …. …. von einigen werde ich mich nie trennen! Von meinen Eltern ist das Haus voll von solchen, was kein Wunder ist, das Haus wurde von Ihnen eingerichtet und eingeräumt, naja eigentlich eher von meiner Mutter. Dann habe ich noch einige Erbstücke, von den Eltern meines Vaters, überschaubar, aber da. Und dann habe ich …

Continue reading ‘Familienerbstücke’ »

Danke, aber Nein Danke!

Eines muß ich ja meiner neuen Dispo lassen. Die haben es drauf! Wirklich, meine ich so, wie ich es schreibe. Nach 5 Tagen war ich schon an dem Punkt, wo ich bei anderer Dispo und Firma gut 1,5 Jahre gebraucht habe ….. UNd auch wenn das mit dem Abholen, weiß der Geier wo, schwieriger geworden …

Continue reading ‘Danke, aber Nein Danke!’ »

„Ich verlange mehr Respekt!“

Letztens bekam ich durch Zufall eine Unterhaltung mit, in der es um Respekt gegangen ist. Einer der Beiden, obendrein der Jüngere, verlangte von seinem Gegenüber, daß man ihm mehr Respekt erweisen soll und wohl auch muß. Nunja, Respekt …. Ich wurde erzogen, daß Jüngere den Älteren grundsätzlich, und ganz gleich in welcher Beziehung sie zueinander …

Continue reading ‘„Ich verlange mehr Respekt!“’ »

Star Trek – Anker, Hobby, Philosophie

Heute vor 50 Jahren ging auf NBC die erste Folge von Star Trek (Raumschiff Enterprise) auf Sendung. Seit Anfang der 80er, ohne jetzt nachgesehen zu haben, es müßte 1982 gewesen sein, als die letzte Wiederholung auf dem ZDF erfolgte, bin ich ein Fan der Serie, Fan im Sinne von gerne gesehen. Erst später wurde ich …

Continue reading ‘Star Trek – Anker, Hobby, Philosophie’ »