Kirsten 3.0 reloaded

Letzten Montag hatte Kirsten (mein Navi) 2.0 den Dienst verweigert, auch während der Woche hat sie sich nicht mehr zum Laufen bewegen können. Also mußte ein Ersatz her, es ist wieder ein Becker, und ich bin schon gespannt, worin sich die beiden Geräte unterscheiden werden. Aber, was viel interessanter ist, da ich letzte Woche ohne …

Continue reading ‘Kirsten 3.0 reloaded’ »

Und Friede kehrt ein im Haus

Ja von wegen! Seit letztem Montag ist der Festnetzanschluß auf Wunsch meines Vaters wieder bei der Deutschen Telekom. Okay, nach dem Ärger mit Vodafone, war ich ja auch dafür. Und jetzt habe ich das halbe WochenEnde damit verbracht meinem guten treuen Hewlett.Packard Laserjet 4M ins heimische Netzwerk wieder neu zu untegrieren. Resultat nach etlichen Stunden? …

Continue reading ‘Und Friede kehrt ein im Haus’ »

Typisch Microsoft

Seit heute bin ich ja ein heimlich unheimlicher Besitzer, einer Windows 8 Version… Kunststück, war auf dem neuem Laptop vorinstalliert 😉 Und mal kurz reinschauen, kostet nichts und nachdem ich den ersten Schock in dieser Woche verdaut habe, was für eine bescheidene ‚Was auch immer‘!… Updates ziehen, bei Windows sollte man das ja schon alleine …

Continue reading ‘Typisch Microsoft’ »

Der Zufall wollte es so!

Am letzten Wochenende ist mir beim Rumräumen (Andere würden behaupten aufräumen und wieder Andere beim Umschichten) der diversen Mappen, Akten und Co. ein Relikt aus der Steinzeit der modernen Technik in die Hände gefallen. Auch wenn Bewerbungen ’93 auf der Hülle steht, würde ich schon ganz gerne wissen, was denn nun wirklich auf der Diskette …

Continue reading ‘Der Zufall wollte es so!’ »

Sogar ich ändere mal meine Meinung

Jahrelang war das Han-di-kei-Schnur-dran das Dingen womit ich telephoniert und evtl. mal eine SMS verschickt habe… Und jetzt? 😕 Jetzt passiert es immer öfter, dass ich den Rechner auslasse und stattdessen das Handy nutze. 😯 Ich bin also das geworden, was Sven so liebevoll einen SPZ nennt. Und ich wage gar nicht erst zu vermuten, …

Continue reading ‘Sogar ich ändere mal meine Meinung’ »

Ich schwöre!

Der nächste Rechner, den ich mir kaufen werde, ist ausgelegt auf Betrieb mit Linux und nicht mit Windows! Selten so einen Kampf erlebt wie das Installieren von Maya….. 🙁 Bei meinem Laptop und meinem Notebook hat das ja tadellos geklappt, nur beim Desktop schießt weiß der Geier was quer…. Das wäre jetzt der Moment für …

Continue reading ‘Ich schwöre!’ »

Drei Wochen ohne Windows

Das bin ich seit heute. 😛 Ja ok, jeder meiner drei Rechner hat parallel eine Windows-Installation, aber bis auf eine Ausnahme habe ich diese in den letzten Wochen nicht aktiv genutzt. 🙂 In den ersten Tagen, war die Umgebung ein wenig stark irritierend, gebe ich zu. Vor allem, dass ich jeden Popel gesondert genehmigen musste, …

Continue reading ‘Drei Wochen ohne Windows’ »