SIS – SpaceFalcon Intelligence Service

Von Natur, also dem Sternzeichen nach, bin ich eher rebellisch und kämpferisch eingestellt …. Von meiner Erziehung her, Danke Oma!, Danke Mutter!, eher auf Beschwichtigung und Versöhnung …. Ich erdulde vieles und noch mehr nehme ich um des Friedens Willen auf meine Kappe, klingt kaum vorstellbar, aber ja ist wirklich so. Jedoch, wer gravierend meine …

Continue reading ‘SIS – SpaceFalcon Intelligence Service’ »

Ich war dabei

…. 1990 als der Vater verkündet hatte, er hätte ein Haus gekauft und meine Mutter und ich könnten uns das ja mal ansehen. …. 1990/1996 als das Haus saniert und renoviert wurde …. …. 1991 als meine Mutter den ersten Raum im Haus gestrichen hatte (Bad) …. …. 1997/1999 als die Süd-, West- und Ostfassade …

Continue reading ‘Ich war dabei’ »

Meine Erben – Mein Testament

Sven bewahrt für mich mein Testament seit Jahren auf, er weiß auch genau, was darin steht, dafür Danke! Aber hiermit teile ich offiziell mit, daß ich mein Testament ändern werde! Mit dieser Änderung werde ich ein Versprechen gegenüber meinem Vater brechen, fällt mir nicht wirklich leicht, aber ich werde es dennoch machen! Diese Änderung ist …

Continue reading ‘Meine Erben – Mein Testament’ »

Höhö, wieder watt Neues!

Habe vorhin von meinem Nachbarn erfahren, daß ich mein Haus verkaufe. Wüßte ich noch gar nicht … Aber man lernt ja jeden Tag aufs Neue hinzu. … Datt könnte Euch hier allen so passen, was? Nein, das Haus und Grundstück sind seit nunmehr 27 Jahren im Besitz der Familie und so lange wie ich will …

Continue reading ‘Höhö, wieder watt Neues!’ »

Es war der zweitletzte Wunsch meines Vaters

Der erste war einen Schuppen hinter dem Carport bauen …. Sein weitaus größerer jedoch war, die blaue Zypresse neben dem Haus zu fällen. Ein Baum, der mir jedesmal zu Sylvester große Kopfschmerzen bereitet hatte, da mache ich kein Geheimnis daraus, die Trockenheit im inneren des Baumes, die Nähe zum Haus, ich sah jedesmal die Gefahr, …

Continue reading ‘Es war der zweitletzte Wunsch meines Vaters’ »

Mein neues Emblem

Ich, der letzte Abkömmling aus der Familie …. Halb Schlesier, Halb Thüringer …. Geboren in Hessen …. Aufgewachsen im Sauerland …. In Attendorn hatte ich das Schlesische Wappen an meinem Lkw, in Medebach hatte ich keinen festen, daher auch kein Wappen, jetzt, da ich in Paderborn arbeite und einen festen habe, habe ich dennoch nicht …

Continue reading ‘Mein neues Emblem’ »

Dann und wann,

wenn die Gedanken zum Kreisen kommen…. Mein Vater und ich, Feuer und Wasser, ich glaube, das beschreibt es am Besten. Er sagte Rechts, ich Links! Er wollte es so haben, ich anders. Im Grunde war ich immer genau gegenteiliger Meinung, als es die seine war. Viel zu oft hatte er meine Mutter enttäuscht, als daß …

Continue reading ‘Dann und wann,’ »