Befehl zur Ausmusterung

Scotty-E (V’Ger), da kam eben ein Befehl vom Flottenkommando, wir müssen sofort zum Raumdock zurückkehren, um dort abzumustern! Ein letztes Mal, nach 2 Jahren und 2 Wochen, in den letzten Wochen hatte ich mich ja schon von den Meisten verabschiedet, heute ist es dann soweit ….

„An Dir ist ein Russe verloren gegangen!“

Das sagte einmal Sven zu mir und über mich, und bezog sich auf diese Aussage …. Und ja in der Tat, ich habe immer einen Plan, und wenn Andere noch an ihrem Plan A arbeiten, bin ich schon beim Ausweichplan des Reserveplans. Denn schlußendlich, nicht alleine aus der familiäreren Situation heraus, halte ich mich immer …

Continue reading ‘„An Dir ist ein Russe verloren gegangen!“’ »

49 Jahre – STAR TREK

StarDate 6609.08: Star Trek ging mit der ersten Folge „The Man Trap“ auf dem amerikanischen Sender NBC auf Sendung. Offizielle Geburt einer zukünftigen Legende. Ich kam zwar erst Anfang der 80er als Fan der gesamten Serie dazu, das war bei der letztmaligen Ausstrahlung im ZDF, bin der Serie, der KinoReihe und den Nachfolgeserien im bekannten …

Continue reading ‘49 Jahre – STAR TREK’ »

Buchstaben im Alphabet

Kürzlich habe ich bei Tree-Hill einen Dialog aus Star Trek – Der erste Kontakt gepostet. Jetzt möchte ich diesen etwas abändern und wieder einmal auf mich ummünzen: Das war also Scotty – C. Ob es einen neuen Scotty geben wird? Es gibt noch viele Buchstaben im Alphabet!

12 – 13 – 15

Eine ausdrückliche Anweisung seitens meiner Chefin besagt, mein Chef hat sich dieser in der Vergangenheit auch immer angeschlossen, dass ich nicht mehr als 12 Stunden arbeiten soll. Geflissentlich habe ich diese Anweisung zu Kenntnis genommen, mich aber ehrlich gesagt im Großen und Ganzen nicht daran gehalten, denn ich halte mich an die Verordnung (EG) 561/2006. …

Continue reading ‘12 – 13 – 15’ »