Familienerbstücke

Familienerbstücke, ….

…. von einigen werde ich mich nie trennen!

Von meinen Eltern ist das Haus voll von solchen, was kein Wunder ist, das Haus wurde von Ihnen eingerichtet und eingeräumt, naja eigentlich eher von meiner Mutter.

Dann habe ich noch einige Erbstücke, von den Eltern meines Vaters, überschaubar, aber da.

Und dann habe ich einige wenige von meiner Großmutter.

Aber selbst diese sind fast alle nach 1945 erst in den Besitz der Familie gekommen, und dennoch haben diese Stücke einen festen Platz in meinem Haus und meinen Erinnerungen, und von diesen Stücken werde ich mich nie freiwillig trennen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.