Gesprächsfetzen #18

Letzte Woche, ich kam gerade von der Ladestelle im Süden in Richtung Norden los, als mich mein Disponent anrief und sich folgendes Gespräch ergab…..

D: Sag mal, der Kunde ist Dein Kunde, kann das sein?

mE: Wie kommst Du denn da jetzt darauf?

D: Na, keine 30 Minuten und Du warst wieder unterwegs, in Uslar geht das auch immer so schnell bei Dir.

mE: Na, da mußt mich erstmal nach Hofgeismar oder Dortmund schicken!

D: Wieso, geht das noch schneller?

mE: Naja in Dortmund ganzen Zug entladen und wieder beladen knapp 20 Minuten.

D: Wie, so schnell?

mE: Ja sicher so schnell, wir brauchen ja genügend Zeit für das anschließende 2 Stunden Gespräch 🙂

D: Zwei Stunden?!

mE: Über 5 Jahre fast täglich dagewesen, da ergibt sich das von allein. Also wann ist Dortmund angesagt?

D: Äh, gar nicht. Jedenfalls nicht für Dich….

und da legte er auch schon lachend auf, bevor ich noch was sagen konnte.

Aber inzwischen bin ich mir ziemlich sicher, daß sowohl mein Dortmund, als auch Hofgeismar, irgendwann als Anlaufstelle erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.