Und dann ist da der Moment

wo die Erinnerungen sich langsam ihren Weg in die Gedankengänge schleichen….

Wenn ich jetzt, wo ich gerade zur Tagespause stehe, nach rechts sehe, sehe ich die französische Tochter meines alten Kunden, sehe ich nach links die Tochter des neuen Kunden….

Irgendwo, auf der Reise gab es eine Entscheidung oder auch mehrere, die mich genau zu diesem Zeitpunkt an diesen Ort gebracht haben.

Das erste Mal, als ich beim alten Kunden war, an den Tag kann ich mich erinnern, als wenn er gestern gewesen wäre, obwohl er bereits Jahre zurück liegt.

Das erste Mal, als ich beim neuen Kunden war, was noch nicht einmal 6 Monate her ist, es war ein Tag wie jeder Andere….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.