Typisch Microsoft

Seit heute bin ich ja ein heimlich unheimlicher Besitzer, einer Windows 8 Version…

Kunststück, war auf dem neuem Laptop vorinstalliert 😉

Und mal kurz reinschauen, kostet nichts und nachdem ich den ersten Schock in dieser Woche verdaut habe, was für eine bescheidene ‚Was auch immer‘!…

Updates ziehen, bei Windows sollte man das ja schon alleine wegen der Sicherheitslücken mal machen…

Gesucht und irgendwann, irgendwo auch gefunden, das Windows Update…

Ich hätte es mir auch eigentlich denken können…

da war das Resultat nach der Suche, ob Updates verfügbar sind:

windows8_001

Wie ich meine, ein wenig viel an Updates, für ein System, was noch gar nicht so lange auf dem Markt ist…

Egal, alles laden und installieren…

Auf meinem Großen Rechner fing ich derweil an, mir die neuste Linux-Version zu laden, ca. 1,1 GB und wie es zu erwarten war, Linux war schneller geladen, als auch nur die Hälfte der Updates…

Nach einer Weile, verkündete dann Windows 8 es würde gerne neu gestartet werden, weil wegen, Windows eben…

Rechner ausschalten…

Da grinste mich dann das hier an:

windows8_002

Sag mal Bill, geht es noch?!

2 Tage?!?!

Never!

Erster Eindruck von Microsoft Windows 8, scheiße!

Und nutzen werde ich die nur, wenn ich wirklich muß, leider muß ich das hin und wieder sporadisch 🙁
Aber und auch das steht seit heute sowas von fest, auf meinen anderen Rechnern bleibt XP installiert! Fertig, aus und Basta!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.