Fasching

Habe grad folgende Diskussion in nem SocialMediaBereich mitgelesen…

[…]
Mann1: Wann ist denn da die Faschingsveranstaltung?
Frau1: Am 16.02.2013
Mann1: Ich weiß, dass keiner Klugscheisser mag, ABER ihr wisst schon, dass am Mittwoch Aschermittwoch ist!! Da ist bekanntlich alles vorbei…zumindest was so Fasching, Karneval, verkleiden usw. angeht. Aber ich will hier nicht der Miesmacher sein und wünsche allen viel Spaß beim Feiern.
Frau1: @Mann1 sollte das witzig sein ?
Mann2: man muss sich ja von den rheinischen Narren auch nicht alles vorschreiben lassen Feiern kann man immer, finde ich

BOAH, beiss ich mir grad voll heftig auf die Lippen, nix dazu zu schreiben, Mann1 sprach mir aus der Seele. Ich hab ja schon nix dagegen, wenn die Fischköppe hier oben nicht schnallen, warum es Fasching, Fastnacht, Fasenach, Faslam, Karneval und wie auch immer es mundartlich auch heissen mag – wenn sie nicht schnallen, WARUM das so ist. Aber die Argumentation, die rheinischen Narren schrieben einem vor, wann damit Schluss zu sein hat… AAAARRRGGGHHH !!!

Ich HASSE Inkompetenz, Unwissenheit, Dämlichkeit. Warum nur konzentriert sich das grad alles…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.