Weichenstellung

Viele Weichen wurden in den letzten anderthalb Wochen gestellt.

Eine der Entscheidendsten:

Schrotti hat sich mit seiner Meldung
einspritzung_defekt

endgültig selbst auf die ewige Schrotthalde geschossen. Seit Januar 2008 hat er bis zu dem Zeitpunkt schon etwas über 10.000,00 Euro an Reparaturen verursacht, jetzt hätte ohnehin noch der Zahnriemen gewechselt werden müssen und laut Werkstatt ist jetzt ein Drucksensor, ein Schlauch des Turbos und mindestens eine Glühkerze defekt. Kostenpunkt allesamt, ca. 1.000,00 Euro damit wären wir bei ca. 11.000,00 Euro Kosten Instandhaltung und Reparatur in gut 5 Jahren. Und ich freu mich schon auf das Gesicht hier im Haus, wenn ich diese Abyss-farbende Krankheit abgemeldet habe. 😈

Ich wollte diesen Schrott ja nie haben, hach das geht runter wie Öl, und das nächste mal wenn ich die Wahl zwischen Himmel (Friede) und Hölle (Krieg) habe, dann wähle ich bestimmt nicht wieder den Frieden! 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.