Das ist dann einer der gravierenden Unterschiede!

Diejenigen, die ich als meine Freunde bezeichne…

Also die können von mir alles verlangen und ohne zu zögern, würde ich dann das was verlangt wird auch machen! Da gibt es kaum bis keine Grenze…

Gut, viele Freunde habe ich auch nicht, dazu bin ich viel zu sehr Skorpion, denn dazu überlege ich im Vorfeld sehr lange, wen ich als Freund oder Bekannten oder aber Kumpel bezeichne!

Ja in der Vergangenheit, lag ich da mehr als nur einmal völlig daneben!

Und ich unterscheide da sehr akribisch um nicht zu sagen penibel!

Freundschaft, ich finde, dieses eine Wort wird heutzutage viel zu leichtfertig benutzt!

Und ja, ich mache da keine Ausnahme, auch ich nutze es viel zu leichtfertig, auch nach all den bisherigen zum Teil bitteren Enttäuschungen!

Freunde, dass sind die, die einem ungefragt in die Hölle folgen und erst dort fragen, was das Ganz soll!

Und genau das alles ist der Unterschied zwischen Freund und Kumpel, denn ein Kumpel, mit dem hat man „Spaß“, man nutzt sich gegenseitig aus, und das war es dann auch schon…

Wirkliche Freunde sind rar, kostbar und unersetzlich!

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.