Wenn um 4 Uhr die Nacht rum ist

dann kann der Tag eigentlich nur besser werden, oder? 😕

Aber ich bin ja selber Schuld, was muß ich meinem Chef auch sagen, dass das kein Problem sei, mal eben schnell in eine Stadt (oder zumindest in den Großraum derselbigen) zu fahren, wo ich mein Lebtag nie wirklich hin wollte…

Jetzt stehe ich auf dem Autohof Theeßen mitten in einer der schönsten Pampas, die das Land zu kennen scheint, und mache eine kleine Kaffee- und vor allem Zigarettenpause…

7 Kommentare

    • Also, wenn ich auch noch lesen soll, jetzt, oh wei, wo soll ich denn diese Zeit herbekommen? 😎

      Jedoch, insoweit stimmt der Titel des Buches, um 7.00 Uhr pflege ich für gewöhnlich auf zustehen.

      Das nächste Mal werde ich aber mit meinem Chef tauschen, ich mache für ihn einen Kurz-Urlaub und er darf arbeiten … :mrgreen:

  1. Kernkraft is ja auch böse und ehrlich gesagt wüsste ich nicht was cool daran ist Alphastrahler in seiner Lunge einzulagern. Auserdem zieht der Rauch von den Rauchern immer in meine Richtung und ich bekomme brennende Augen und Atemnot. 🙁

Schreibe einen Kommentar zu SpaceFalcon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.