Jetzt wird es gefährlich

Um 11,18 Uhr klingelte mal wieder mein Handy, der Versand:

Ich dachte schon, dass man jetzt wieder einmal alles umgeworfen hat, aber nö, der Versand fragte mich nur, wie denn so meine heutige Tagesplanung aussehe und ob wir Dortmund fahren könnten…

Ok, ich gebe es zu, wenn der Versand mich fragt, ob wir was könnten, dann schrillen bei mir die Alarmglocken!

Denn das bedeutet ganz klar, dass sich der Versand fürs erste aus der Disposition heraushält und alles dem Material-Disponenten (so kann man den Posten wohl am besten umschreiben) überlässt…

Ja vielen Dank auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.