Mir fehlt der Überblick!

… und der globale obendrein! 😆

Als ich mich im Jahr 1999 von der Barmer Krankenkasse abmeldete und zur IKK wechselte meinte damals der Leiter der Filiale in Beverungen: „Herr Luck, SIE bekomme ich wieder!“ 😈

Als ich mich in diesem Jahr, nach einer neuen Krankenkasse umsehen musste, war es für mich wichtig, dass ein Büro der Versicherung für mich unmittelbar persönlich erreichbar war, Kassel oder Hofgeismar das waren die Orte die zur Disposition standen.

Ich entschied mich für Hofgeismar und war seit fast genau 10 Jahren wirklich wieder bei der Barmer versichert.
Schon bei meinem ersten Telephonat mit der Zentrale in Kassel sagte ich, dass ich unter gar keinen Umständen in die Richtung Höxter geschoben werden will, noch dass ich das akzeptieren werde. :mrgreen:

Auch wenn die nette Telephonistin 🙂 mir immer wieder versucht hatte zu erklären, dass für mich Höxter doch viel näher ist als bspw. Hofgeismar, ich beharrte auf das Büro in Hofgeismar. 😎

Als ich zwecks Unterschrift im Hofgeismarer Büro auf lief, sagte ich es nochmals, dass ich nicht von Höxter aus betreut werden will.

Dann kam das erste Schreiben…

Naja, wenigstens weiß ich jetzt, dass meine nächste Filiale in Höxter ist, sie für mich schneller und einfacher zu erreichen ist, als bspw. die in Hofgeismar… Und scheinbar bin ich auch mitten in der Nacht in eine nicht näher bekannte Straße hier im Outback gezogen… Naja, egal. 😛

Allerdings ist für die Strecke von 2,3 km dann komischerweise doch weniger Zeit notwendig als für 42,9 km ….

Ich denke mal, ich werde mich damit abfinden müssen, dass Höxter für mich einfach Näher ist… Mir fehlt da einfach nur der Überblick! :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.