Waschbären

Nordhessen gilt ja als Hochburg dieser possierlichen Tiere.

Jetzt wohne ich zwar leider nicht mehr in Nordhessen, aber immerhin noch direkt an der Grenze vom Outback zu Hessen, auch bin ich des öfteren, früher wie heute mal des Nächtens (auch in Wäldern) unterwegs, hieben wie in Hessen…

Bis auf tote Exemplare der Gattung Waschbär, habe ich noch kein einziges Mal, lebendige Tiere gesehen. (Oder mein Gedächtnis hat da einen gewaltigen Aussetzer….)

Ich scheine da was falsch zu machen. 😐

Sven hat da letztens ein Erlebnis gehabt, auf das ich zwar gerne verzichten würde, aber wenn es mir die hier grasierende Muschi-Plage ersparen würde, nähme ich sie gerne in Kauf.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.