Gute 12 Stunden

Schlaf ist anscheinend doch wichtig, zumindest sieht das mein Körper so.

Die letzten Nächte habe ich nicht wirklich viel und schon mal gar nicht, gut geschlafen. Gestern habe ich mich mehr durch den Tag gequält, immer den Feierabend vor Augen.

Kurz nachdem ich zu Hause war, ging das Handy auf lautlos, Festnetz aus, kurz was essen und dann ab ins Bett!

Das war gegen 17.30 Uhr…

Um 2 Uhr in der Nacht bin ich wach geworden, um gegen 4 Uhr wieder einzuschlafen.

Das habe ich dann auch getan, bis kurz vor halb 10 Uhr…

Müde bin ich komischerweise immer noch, und am frieren obendrein 🙁

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.