Ordnung schaffen, Chaos beseitigen und für Klarheit sorgen

Wurde auch Zeit, dass ich mich dem Problem mal annehme.

Meinen eMail – Adressen….

Es gab Zeiten, da hatte ich über 30 von eben jenen…

Heute habe ich alle eMail Adressen, die nicht mit den Domains in Zusammenhang stehen, bis auf zwei, gelöscht. Übrig geblieben sind lediglich die Adressen mit meinem Vor- und Nachnamen @gmx.de und debitel.net.

spacefalcon@gmx.de habe ich auch gelöscht, von allen Adressen hat es mir hier ein wenig leid getan, warum auch immer.
Genutzt habe ich die aber genauso wie alle anderen ja schon ewige Zeiten nicht mehr.
Zu letzt kam ohnehin nur noch Spam an. Und das obwohl ich die gar nicht oft irgendwo angegeben habe, bei TVForen.de hatte ich sie als Stammadresse und ich lasse mich auch nicht in meiner Meinung beirren, dass deren Seite gescannt worden ist. Ganz gleich was die Admins da sagen!
Wie ich darauf komme? Im Grunde ganz einfach, die Spam-Mails fingen an, als mir eine Userin mal eine Lkw-Ladung Viagra virtuell schenkte, von da ab bekam ich wie gesagt Spam….. Komischerweise ging es in der Mail eben um Viagra….

Das ist bestimmt (k)ein bloßer Zufall…..

Gut, ist jetzt Geschichte, wie gesagt die bekannten Adressen unter meinen INet-Domains sind erhalten geblieben…..

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.