9906.01

An diesen Tag, den 1. Juni 1999, kann ich mich noch erinnern, als wenn er gestern gewesen wäre….

Zum einen, und das ist / war jahrelang der Hauptgrund, habe ich an diesem Tag meinen Audi 80 quattro vom Händler abgeholt.

quattro_002.jpg

Allerdings habe ich bei der ersten Fahrt, die ich hier gestartet habe, die Fahne der ortsansässigen Feuerwehr ‚überfahren‘, die auf dem Boden lag. Ok ich habe da auch nicht drauf geachtet gehabt.

Daran habe ich jahrelang nicht gedacht gehabt….. bis zum Jahr 2005.

Damals wollte man die Zufahrt und Überfahrt über das Gelände der Feuerwehr (öffentliches Eigentum der Stadt) sperren und Polder aufstellen lassen.

Soweit ja so gut, aber einer der Gründe war und ist, dass dieser Schritt dringend notwendig sei, da ja die Anlieger (unter anderem ich) sogar die Fahne der Feuerwehr überfahren haben.

Ok, die Köpfe die das blubberten nannten keine Namen, brauchten sie auch nicht, denn nur ich oder wir fuhr / fuhren regelmäßig über das Gelände der Stadt….

Inzwischen im Jahr 2008 stehen die Polder da und hindern mich daran, über meine alte Zufahrt zu meinem Grundstück zu gelangen. Ich habe es hingenommen.

Aber dass ich mich am 01.06.1999 auch noch entschuldigt habe, dass ich ich die Fahne der Feuerwehr, die im Dreck auf dem gepflasterten Boden lag, ‚überfahren‘ habe, dafür könnte ich mich heute noch in den Arsch beißen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.