Ich bin nur zugezogen!

Also hier nach OWL genauer gesagt in den Kreis Höxter!

Da lege ich wert darauf, das zu betonen!

Bis auf Sonntags bin ich tgl. in Kassel, auch wenn ich nicht unbedingt in der Stadt wohnen wollen würde, naja in der einen oder anderen Ecke auch schon, wenn man es sich leisten könnte, so mag ich diese Stadt dann doch auch wieder.

Wieso das so ist weiß ich ehrlich gesagt auch nicht wirklich, aber es ist einfach so. Sie ist mit tausendmal lieber als Höxter oder Paderborn…..

Wenn ich aber in Kassel unterwegs bin, meistens mit dem LKW, der den Vorteil hat kein HX im Kennzeichen zu tragen, so fällt es mit immer wieder auf, dass wenn mal ein HXer in Kassel unterwegs ist, er fährt wie der letzte Mensch.

Ok, es gibt Ausnahmen, aber wenn ich einen HXer vor mir habe, dann halte ich entweder doppelten Sicherheitsabstand oder ich überhole den Wagen schnellst möglich, die Fahrweise ist so vollkommen unberechenbar…. Dass ich mich als auch HX im Kennzeichen tragend schon fast schämen muß!, aber wie gesagt es gibt Ausnahmen.

Warum das so ist, dass die HXer in Kassel so fahren ich weiß es nicht, die zweispurige Straße kann es nicht sein, oder? Halt, im Kreis Höxter kennt man so was nicht….. Die Straßenbahn, auch die kennt man in Höxter nicht….

Aber ich denke mal ich weiß jetzt, Wikipedia sei es gedankt, warum das so ist!

Der Kreis Höxter hat 152.627 Einwohner, also der gesamte Kreis, nicht nur die Stadt *g*. Wogegen die Stadt Kassel 192.121 Einwohner hat! Der Großraum Kassel bring es sogar locker auf 330.000…

Das sich diese Provinzmaden in einer solchen Stadt nicht wohl fühlen ist doch da dann verständlich, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.