Zum Glück gibt es ja den Datenschutz

Oder etwas doch nicht?

Immer wieder wird ja der gläserne Bürger heraufbeschworen, etliche Meldungen über Datenmißbrauch, Datenweitergabe, Datenabgleich und Co, gehen ja immer wieder mal durch die diversen Medien.

Kaum ein Bürger scheint sich an der Verwendung seiner Daten und mit deren Umgang zu stören.

Am letzten Mittwoch bekam ich ein schreiben der IHK Ostwestfalen-Lippe, ok mit diesem Schreiben habe ich gerechnet und eigentlich auch schon viel früher erwartet, in dem man mich als neues Mitglied begrüßt, mir die Vorteile der IHK anpreist….. Naja das übliche eben, wenn eine Institution Geld von jemanden haben will, ohne wirklich auch nur eine kleine Gegenleistung zu erbringen.

Das Einzige auf was ich mich jetzt freuen kann, außer dass ich mich rühmen kann Mitglied der großen und starken Gemeinschaft ostwestfälischer Unternehmen zu sein (womit sich die IHK brüstet) ist die Zeitschrift Ostwestfälische Wirtschaft. Die habe ich früher schon gerne mal gelesen. Kaum ein anderes Propagandablatt ist beleibt wie eben diese Zeitschrift.

Allerdings, und da fängt es auch schon wieder an, interessant zu werden, habe ich heute einen Brief der Deutschen Telekom AG in Bonn erhalten.
Keine Rechnung für meinen Anschluss, nein nein, denn die ist noch gar nicht fällig.

Nein, die Deutsche Telekom AG hat mich zu meinem Schritt der Selbständigkeit beglückwünscht und mir auch gleich eine Broschüre beigelegt, wie sich Jung-Unternehmer am besten orientieren können, wie sie sich ihren Kunden gegenüber verhalten sollen etc.

Jetzt frage ich mich, woher die Deutsche Telekom AG weiß, dass ich mich selbstständig gemacht habe. Bleiben nur drei potentielle Kandidaten übrig, da ich mal einfach meine Kunden, meinen Steuerberater und mich selber ausklammere…. Die Behören (Finanzamt, Stadt), die Krankenkasse oder aber die IHK….

Also ich tippe mal auf die IHK!

Denn was die Weitergabe von Daten angeht, da war die schon immer Erste Klasse! Wenn sie es sonst nirgends ist, darin ist sie unangefochten ein Spitzenreiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.