Wenn ich eines hasse….

dann sind es Menschen, die von Amtswegen Industriekaufmann geworden sind.

Weder haben die das nötige Feingefühl, noch haben sie in den allermeisten Fällen wirklich Ahnung, wovon sie gerade reden!

Und wenn dann einer dieser Menschen der Meinung ist, er müsse sich mit mir, darüber unterhalten, wie man mit Lieferscheinen und Differenzen zwischen gelieferter Menge und auf dem papierstehender Menge umgeht, dann kann das schon lustig werden.

Wenn dann aber solche Menschen auch noch der Meinung sind, dass ich für deren Verhalten, in diesem Fall ohnehin Fehlverhalten, zur Rechenschaft gezogen werden soll, ja dann haben diese Menschen ein kleines Problem.

Kein großes, aber doch schon ein kleines, aus kleinen werden aber große und wenn wir dann mal an dem Punkt angekommen sind, wo es sich zu einem großen Problem ausgearbeitet hat, dann kann ich nur sagen:

Ich habe die Stegemann gefaltet, telephonisch wie persönlich, ich habe Haschime gefaltet, beides Menschen die mich vor die Tür hätten setzten können, dann werde ich mit einem empor gekrochenen Metzger, der mir nichts aber auch rein gar nichts anhaben kann, schon lange fertig.

Noch dazu, wo ich einen Verbündeten im Rücken habe. :cool1_tb:

Keine Kommentare

  1. Oh, du klingst in letzter Zeit so kämpferisch, Space. Alles klar bei dir?

    Man muss ja aggressiv auftreten, sonst geht man doch unter 😉

    Und dass ich mir einen Leo zu Weihnachten wünsche, finde ich auch nicht sonderlich erwähnenswert *ggg*

  2. Ich muss zugeben, Space, du redest immer mehr in Rätseln für mich und es fällt mir schwer dir zu folgen.

    Was hat denn ein Leo, den du dir zu Weihnachten wünschst – was allerdings nicht erwähnenswert sein soll – mit einem Verbündeten zu tun, den du im Rücken hast und einem Metzger, der sich mit dir offensichtlich über einen Lieferschein und eine tatsächliche gestritten hat.

    ¿?¿?

    Ich rede doch nicht in Rätseln, liebste Ona. Ich spreche, also wenn überhaupt kryptisch *g* Und mit Leo ist wie, bereits angedeutet, nicht unser aller Leo gemeint…. Doch ja ich würde sagen, es passt schon alles so zusammen….

  3. Ich wünsche mir den Tag herbei, wo du auf eine Fragen ganz einfache Antworten gibst und man somit ein strukturiertes Gespräch führen kann, wo nicht jede Antwort 10 neue Fragen aufwirft … diesen Tag wünsche ich mir! 😉

    Und ich habe mal gehört, dass Wünsche manchmal wahr werden *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.