Sommerliche Bekleidung

Momentan haben wir eine Außentemperatur von 35,8 Grad (gemessen in der Sonne)…. Da greife ich ja dann doch gerne zu sommerlicher Kleidung, sprich kurzer Hose.

Da ich letzten Winter eine meiner Bundeswehr Hosen am Knie eingerissen habe, habe ich diese einfach angeschnitten, ja ich kenne da ja nichts *g*. Und als ich die heute morgen anziehen wollte stellte ich fest, dass sie mir ja so gar nicht mehr passt!

Platz war da für zweie drinn… Da fiel mir wieder ein, dass ich am Montag mit meiner Hose zum Anzug das gleiche Problem hatte, sie war einfach zu weit, ebenso wie jetzt die BW-Hose. Naja es gibt ja Gürtel, also alles kein wirkliches Drama.

Aber so eine schlabber-Hose ist doch nicht wirklich mein Fall, werde da wohl mal wieder die Nähmaschine an den Start bringen müssen, um die Hose(n) enger zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.