Es gab 'nen Kurzen! Nachtrag 1

Tja, so ist das eben manchmal….

Großer Knall und technische Ursache.

Es war nicht, wie ich dachte der Schalter, oder ein Fehler in der Elektrik…. es war das Antriebsrad.

100_1125.JPG

100_1127.JPG

100_1128.JPG

Wie man auf diesen Bildern sehen kann, ist das Antriebszahnrad an zwei Stellen gebrochen. Da ich heute leider nicht mehr die Möglichkeit habe in den Fachhandel zu gehen, werde ich den Ersatz des Rades auf morgen verschieben, bin da aber guter Dinge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.