Da will es aber einer wissen…..

Ich gebe zu, ich protokolliere die Zugriffe einer jeden meiner Seiten in einem log-file….

Und schon die letzten Tage ist mir aufgefallen, dass es ein User auf mich abgesehen hat! Er besucht regelmäßig meinen Blog, geht über die Deutsche Telekom online (Knotenpunkt ist in Bayern), wobei das Wort regelmäßig eine absolute Untertreibung ist!

Alle 2 Minuten ist er da….. Gut, jedem das Seine, mir das Beste, aber das finde ich absolut übertrieben!

Kein Mensch, schreibt soviel regelmäßig in einen Blog, als dass sich ein Zugriff, vermutlich mittels Feedreader, in so kurzen Abständen lohnen würde. Ich habe meinen Reader zwar auch unterschiedlich in den Intervallen eingestellt, aber der kürzeste Intervall ist 10 Minuten (nein jetzt nicht wegen Ede *gg*) und ist auch nur bei Spiegel und Tagesschau so konfiguriert, alle anderen werden in 60 Minuten Intervallen abgefragt….

Was einen Menschen zu einem Intervall von 2 Minuten veranlasst, erschließt sich mir nicht wirklich und ich werde es wohl auch nie verstehen, da er (also dieser bestimmte User) sich ansonsten passiv verhält……

Keine Kommentare

  1. Dann will ich mal hoffen, dass das nicht mein Browser mit den dynamischen Lesezeichen ist, der evtl. von mir unbeabsichtigt automatisch auf Updates deines Blogs prüft.

      Nein Andy, Du bist es nicht, das kann ich felsenfest ausschließen, es sei denn, Du hast noch einen zweiten Inet Anschluss und einen zweiten Rechner am Start 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.