Wenn ich Kinder hätte…..

was ja zum Glück nicht der Fall ist, und nein jetzt bitte keine Debatte über meine Meinung zu diesem Thema!, ich wüßte nicht, wo ich sie zur Schule schicken sollte.

Nun ja, ich wüsste wo ich sie auf gar keinen Fall zur Schule schicken würde, aber wenn ich solche Artikel, wie gerade eben im Spiegel lese, frage ich mich immer wieder aufs Neue:

Wann endlich hören die geistig armen Politiker auf, ausgerechnet im Schulwesen ihr Ländermacht zu demonstrieren und zu beweisen? 16 Bundesländer, 16 Schulsystems, 16 Schulniveaus, wobei das ja auch noch von Region zu Region eines jeden Bundeslandes schwankt.
Erkannt haben sie ja inzwischen, dass es so wie bisher nicht weitergehen kann (Pisa sei dank), aber wirklich mal was bewegen auf dem Gebiet, und die Kompetenz auf Bundesebene verlagern, nööö da würde man ja Macht verlieren….

Zwei Schulsysteme kann ich direkt miteinander vergleichen, zumindest vom Niveau her, und ich will mal so sagen, ich habe mich bei meinem Wechsel von Hessen nach NRW unter Garantie nicht gebessert, was meinen Lerneifer anbelangt, und dennoch bin ich damals in Englisch von einer 5- auf dem Abschlusszeugnis Zeugnis auf eine gute 3 hoch gefallen…. Und in Deutsch von einer vier auf eine sehr gute zwei….

Wirkliche Gedanken habe ich mir da damals nicht drüber gemacht, nur gefreut wie ein Schneekönig. *gg*

Aber wenn ich jetzt mitbekomme, dass Eltern aus Hofgeismar (Hessen) ihre Kinder in Warburg (NRW) aufs Gym schicken, weil es da ja viel leichter ist (ja klar ist es leichter, das Niveau ist ja auch niedriger), dann untermauert das nur meine bisherige Meinung, bundeseinheitliche Standards müssen endlich in den 16 verschiedenen Schulsystemen her.

Keine Kommentare

  1. Tja, und wer davon ausgehen kann, sein Abi in Schleswig-Holstein nicht zu schaffen, der geht ganz einfach nach Hamburg, im Härtefall halt auf eine Privatschule. Dort schafft man das Abi dann, was sicher an dem guten Einfühlungsvermögen der Lehrer liegt 😀

    Es gibt aber Viele die behaupten, dass es diese Wanderung nicht gäbe, ich kenne Zwei, die dies so getan haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.