Geschafft!!!

Bin heute um 15,36 Uhr wieder zu Hause angekommen…..

Alle, fertig un dotal ?berm?det. Bin gestern um 8 Uhr wie jeden Tag aufgestanden und habe in der Zwischenzeit ca. 2 Stunden geschlafen …. Diese Welt ist definitiv nichts f?r mich.

Und nach dem ich dann endlich zu Hause war, konnte ich erfreut feststellen, da? meine Hunde bei meinem Vater bettelten, da sie raus mu?ten. Er machte keinerlei Anstalten sich zu „erbarmen“.

Ich trank eine Tasse Kaffee und bin dann auch erst mal schnell einkaufen gefahren, damit ?berhaupt was zum Essen ?bers Wochenende im Haus. Danach rauchte ich eine, trank noch einen Kaffee und merkte, da? mich auch allm?hlich der Hunger packte. Wann hatte ich eigentlich zu letzt was gegessen? Ach ja, gestern gegen 15 Uhr…..

Wollte noch kurz mit meinem Vater reden, vier Punkte die besprochen werden m??ten, er aber abblockte und meinte ich solle mich nicht so haben, das bi?chen fahren…… Es gab mal wieder Streit.

Daherging ich mit meinen Hunden, die normale Runde, f?r welche ich normalerweise nur 20 Minuten brauche, heute aber fast 40 Minuten unterwegs war. Ich schleppte mich durch die Gegend, nein eigentlich haben mich die Hunde gezogen.

Habe gerade etwas gegessen und werde mir jetzt einen Film in den Player hauen und dann hoffentlich dabei einschlafen! Das Telephon habe ich schon ausgestellt, nicht da? das wieder klingelt….

F?r heute kann mich die Menschheit einmal gerne haben, bin ges?ttigt. Aber einen Entschlu? habe ich gefa?t! Koste es was es wolle, ich werde ?ber Frohnleichnam ein langes Wochenende machen, egal ob das mit den Pl?nen die mein Vater haben k?nnte kollidiert oder nicht. In diesem Fall mu? er sich beugen, ob es ihm pa?t oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.